Jerusalem – Sommerszenen

Anmerkung AhuvaIsrael: wie gerne tauschte mein Hospiz-Bett mit dem herrlichen Yeruschalayim 🙂

abseits vom mainstream - heplev

The Real Jerusalem Streets, 3. August 2016

Sommer in Jerusalem (Israel)

und Blumen sind voll aufgeblüht.
Die Straßen sind ruhiger, da Familien kühlere Temperaturen,
US-Sommerlager oder einen Tag am Strand aufsuchen.

Für die, die diesen Sommer hier zurückbleiben,

finden Veranstaltungen in den Parks der Viertel für

junge Leute und Kinder statt.

Auf der Jabotinsky-Straße sind Plakate zum Ze’ev-Jabotinsky-Tag aufgehängt worden.
Für den 4. August ist eine besondere Feier auf dem Herzlberg geplant.

Diese Schilder sind für alle sichtbar;
aber jetzt zu etwas, das Sie vielleicht nicht gesehen haben.
Eine besondere Podiumsdiskussion fand auf der Tzohar-Konferenz
im Jerusalem International Conference Center veranstaltet.

Jackie Levy moderierte eine Diskussion mit Rav Shai Peron,
Rav Schmuel Papenheim, Rabbanit Adina Bar Shalom,
und  Rabbanit Hadassah Forman.

Während alle die Geschichte erzählten, die ihr Leben änderte,

zeichnete ein talentierter Künstler während sie redeten.

Ich hatte das noch nie gesehen,
die Geschichten war schon interessant,
aber die…

Ursprünglichen Post anzeigen 183 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s